Seit dem 27.04.2020 wurden die Beschränkungen im Rahmen der Coronapandemie reduziert.  Dies bedeuet, dass auch Arztpraxen wieder normal arbeiten können.  Trotzdem müssen die Sicherheitsmassnahmen weiter eingehalten werden. 

Darum bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

 

1. Alle Termine, insbesondere Notfalltermine, nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung .

 

2. Wenn Sie unter Fiebersymptomen leiden, bitte nur telefonischer Kontakt. Wir werden dann das weitere Vorgehen mit Ihnen telefonisch besprechen. 

 

3. Kommen Sie bitte allein. Angehörige und Begleitpersonen sind nur gestatte, wenn für die ärztliche Besprechung notwendig. Andernfalls bitten wir die Begleitpersonen ausserhalb der Praxis warten.

 

4. Falls Sie eine Schutzmaske besitzen, bringen Sie diese bitte mit.

 

5. Nach dem Klingeln werden Sie einzeln in die Praxis gebeten.  Nach Betreten der Praxis sind Händedesinfektion und  Tragen von Schutzmasken obligat.